Wie laut ist das Geräusch am Fortluftauslass?

Um die Anforderungen an die erlaubten Lärmpegel nach den Anforderungen der TA Lärm (Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm) und der Richtlinie VDI 2058 (z.B. im reinen Wohngebiet am Tag <50dB(A) und in der Nacht <35dB(A) ) einzuhalten, wird vor dem Austritt der Fortluftleitung zur Geräuschminderung ein Fortluftschalldämpfer eingebaut.

Sie wollen Ihre Zentralstaubsaug-Anlage komplett selbst planen und einbauen? Dann unterstützen wir Sie bei der Planung!

Video anzeigen Video anzeigen