Warum ist ein allaway Zentralstaubsauger besser als ein konventioneller Bodenstaubsauger?

Das Prinzip einer Zentralstaubsaug-Anlage ist so simpel wie genial. Vergessen Sie das mühsame Schleppen des Staubsaugers treppauf, treppab. Sie ziehen künftig keinen Bodenstaubsauger mehr hinter sich her. Einfach den Saugschlauch in die fest installierte Saugdose stecken und los geht‘s.

    

Hygienisch

Beim herkömmlichen Bodenstaubsauger wird der angesaugte Staub in einem Staubbeutel aufgefangen und die verbrauchte, gefilterte Luft in den Raum zurückgeführt.

Die Feinstaubpartikel werden dabei in den Raum zurückgeblasen. Es entsteht lediglich eine scheinbare Sauberkeit, bei der die Luft mit feinem Schwebestaub belastet wird, der sich später dann auf Boden und Möbeln wieder absetzt.

Beim allaway Zentralstaubsaugsystem wird der ausgesaugte Staub über das Rohrsystem aus dem Raum transportiert. Dadurch lagert sich weniger Staub ab, so dass die Räume sauberer sind und Sie weniger Staub wischen müssen.

Allergikerfreundlich: 
Beim allaway Zentralstaubsaugsystem wird der angesaugte Schmutz und Staub in dem Staubbehälter der Zentraleinheit aufgefangen. Die verbrauchte Luft wird durch das Rohrsystem nach draußen, ins Freie abgegeben.

Selbst kleinste, mikroskopisch feine Partikel wie Pollen, Milben, Feinstaub, Viren und Bakterien werden über luftdichte Rohre nach außen transportiert.

Die Luft im Raum bleibt während des Staubsaugens sauber, eine Anreicherung mit Schwebepartikeln findet nicht statt. Für Allergiker, die unter Hausstauballergie oder Asthma leiden, schafft dies eine große Erleichterung und lässt sie unbeschwert aufatmen.

Leise: 
Da das Zentralgerät im Keller oder im Technikraum installiert wird, entfällt während des Staubsaugens die erhebliche Geräuschbelastung im Raum.

Es ist nur ein leichtes Sauggeräusch zu hören. Sie können Ihre Räume staubsaugen und dabei Musik hören oder ungestört Gespräche am Telefon oder mit den Kindern führen.

Video anzeigen Video anzeigen